Köln - Er ist deutscher Nationaltorhüter, Testimonial für FIFA 11 und Experte für den "Be A Goalkeeper"-Modus in der Fußballsimulation von EA SPORTS.

Für alle FIFA 11-Freunde, die schon immer mal mit René Adler über den echten und den virtuellen Fußball fachsimpeln wollten, bietet sich aktuell die Gelegenheit über ein Gewinnspiel von EA.
Treffen mit Adler in Kölner EA SPORTS Bar

Das Meet & Greet mit Bayer Leverkusens Nr. 1 wird noch in der laufenden Bundesliga-Saison Ende April in der EA SPORTS Bar im Kölner Rheinauhafen stattfinden. Das Gewinnspiel wird auf der Facebook-Seite von EA SPORTS angeboten* und läuft noch bis zum 20. April 20111.

Auf dieser EA-Facebook-Seite befindet sich auf der linken Navigationsleiste der Punkt "Meet & Greet". Dort einfach den Namen plus E-Mail Adresse eintragen und mit etwas Glück sitzt der Gewinner schon bald mit René Adler in der EA SPORTS Bar und spielt gemeinsam eine Partie FIFA 11.

*Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Electronic Arts GmbH. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für dieses Gewinnspiel verwendet.