Der VfL Wolfsburg erwartet am Dienstag (25. Mai 2010) seinen neuen Cheftrainer Steve McClaren. Der Engländer kommt am frühen Nachmittag nach Wolfsburg. Insgesamt bleibt Steve McClaren drei Tage, ehe er am Freitagmorgen wieder abreist.

Auf seinem Programm stehen Gespräche mit VfL-Manager Dieter Hoeneß, Aufsichtsrat, Co-Trainern und Mitarbeitern der Scouting-Abteilung. Dabei geht es auch um die Kaderplanung und den Ablauf der Vorbereitung auf die neue Saison 2010/2011. Am Mittwoch (26. Mai 2010), um 12.00 Uhr stellt sich Steve McClaren auf einer Pressekonferenz den Vertretern der Medien vor.