Frankfurt/Main - Die Match Attax Bundesliga-Sammelkarten von Topps werden jetzt mit dem Match Attax BALL um ein neues Highlight erweitert. Ab sofort lässt der Match Attax BALL die Sammel- und Spielfreude der großen Match Attax Fangemeinschaft noch weiter aufleben.

Das Produkt besteht aus einem Plastik-Fußball, der als Behälter für einen Traubenzucker sowie einen exklusiven Chip mit dem Logo eines der 18 Bundesliga-Clubs dient. Hinzu kommen zwei Match Attax Karten aus der aktuellen Sammelserie.

"Wissen um die Stärke der Attax-Marken"

Damit führt Topps den Aufbau der Marke "Match Attax" kontinuierlich fort und verbindet sein Bundesliga-Sammelprodukt mit dem Geschäftsfeld der Süßwaren. "Wir wissen um die Stärke der Attax-Marken, sodass ein neuartiges Produkt, das diesen Namen trägt, der logische, nächste Schritt war", erläutert Thomas Schmitz, International Sales und Marketing Manager der Topps Deutschland GmbH, und schließt weitere Aktionen in diese Richtung nicht aus. "Wenn das Produkt und der Partner passen, sind wir gesprächsbereit", ergänzt er.

Der Match Attax BALL wird exklusiv von der DOK Handelsgesellschaft mbH & Co KG vertrieben und ist im führenden Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung von Topps ist 1,99 Euro.


Über Topps: Das Unternehmen Topps (www.topps.com) wurde 1938 gegründet und ist ein führender Hersteller von sportbezogenen Sammelkarten, Unterhaltungsprodukten und ausgewählten Süßwaren. Dazu gehören unter anderem Sticker und Stickeralben sowie Sammelkarten zu den großen Sportserien der USA (MLB, NFL, NHL). In Europa ist Topps Europe Ltd. seit 1994 der offizielle Herausgeber für Sticker und Trading Cards zur englischen Premier League.

In Deutschland ist Topps seit über 15 Jahren mit diversen Lizenzprodukten vertreten. Hierzu gehören u.a. Spongebob, Hello Kitty, WWE oder diverse Disney Lizenzen. Die Topps Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main vermarktet als offizieller Lizenznehmer der Bundesliga seit der Saison 2008/09 Match Attax, das Sammelkartenspiel zur Fußball Bundesliga. Sticker und Sticker-Alben zur Fußball Bundesliga gibt es seit September 2009. Im April 2010 wurde die Lizenzpartnerschaft mit der Bundesliga um 4 weitere Jahre verlängert, sodass Topps bis einschließlich der Saison 2014/15 die Rechte an der Vermarktung von Bundesliga Stickern und Sammelkarten hält. Weitere Informationen finden Sie unter www.toppsfussball.de