In der Bundesliga rollt der Ball schon wieder und jetzt beginnt auch euer Spiel! Die neuen Topps Match Attax-Sammelkarten sind wieder erhältlich. Spielt mit der neuen Offensiv-Trio-Karte im Angriff und verteidigt mit der neuen Viererketten-Karte!

Marco Reus ist der Match Attax 101-Spieler der Saison 2015/16

In diesem Jahr wurden die fünf Spieler des Club 100 erstmals von den Sammlern gewählt. Ins Tor wurde Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach gewählt, in die Abwehr Jerome Boateng vom FC Bayern München. Ins Mittelfeld wurde Karim Bellarabi von Bayer 04 Leverkusen gewählt und in den Angriff Max Kruse vom VfL Wolfsburg. Marco Reus erhielt die meisten Stimmen und führt den Club 100 in diesem Jahr mit 101 Punkten in Abwehr und Angriff an.

Limitierte Karten in Gold, Silber und Bronze

Noch eine Neuerung in diesem Jahr sind die limitierten Karten in Gold, Silber und Bronze. Diese gibt es von sechs Spielern. Paul Verhaegh, Jannik Vestergaard, Sven Bender, Hakan Calhanoglu, Raffael und Klaas-Jan Huntelaar. Die limitierten Karten von Raffael sind mit etwas Glück in diesem Jahr erstmals in den Karten-Päckchen zu finden.

Viererketten-Karten und Offensiv-Trios

Letzes Jahr gab es erstmals zwei Spieler auf einer Karte, in dieser Saison wurde die Anzahl noch einmal erhöht. Jeweils neun Clubs schicken ihre Viererkette oder ihre drei besten Offensivspieler als Offensiv-Trio ins Spiel. Darunter ist z.B. eine Offensiv-Trio-Karte mit Robben, Ribéry und Götze vom FC Bayern München sowie eine Viererketten-Karte mit Caicara, Matip, Höwedes und Nastasic vom FC Schalke 04. Neu sind zudem die durchsichtigen Auswärtstrikot-Karten mit je einem Spieler im offiziellen Auswärtstrikot, wie z.B. Jonas Hector vom 1. FC Köln. Darüber hinaus gibt es neue Kategorien auf den regulären Karten, wie "Elfmeterkönig", "Allrounder" oder "Spielmacher" die für noch mehr Spannung beim Tauschen und Spielen sorgen.

Taktik-Karten

Neue Möglichkeiten im Spiel bieten euch die vier neuen Taktik-Karten. Neu sind die Torlinientechnologie-Karte, die Gelbe Karte, die Manager-Karte und die Top-Form-Karte. Mit diesen Karten könnt ihr entweder euren Gegner schwächen oder euer eigenes Spiel verbessern. Mit der Torlinientechnologie könnt ihr das Tor eures Gegners anzweiflen, schnippt die Karte einfach nach dem Tor, landet die Vorderseite oben wird das Tor aberkannt und ihr erhaltet die Kontrolle über das Spiel. Landet sie mit der Rückseite nach oben, zählt das Tor. Die Gelbe Karte schwächt den ausgewählten Spieler deines Gegners in der entsprechenden Kategorie um fünf Punkte. Mit Hilfe der Manager-Karte kannst du dein Transferbudget um 5 Millionen erhöhen. Die Top-Form-Karte verstärkt deine ausgewählte reguläre Karte um zehn Punkte im Angriff oder in der Abwehr.  Pro Spiel können nur zwei Taktikkarten eingesetzt werden, es gilt also clever zu entscheiden, welche Karten man einsetzt.