Hamburg - Der Hamburger SV hat Markus Gisdol als neuen Trainer verpflichtet. Das bestätigte der Verein am Sonntagabend.

Der HSV hat einen neuen Bundesliga-Trainer. Der Vorstand der Rothosen verpflichtete am Sonntagabend Markus Gisdol, der ab sofort die sportlichen Geschicke des Bundesligateams lenkt und am Montag offiziell vorgestellt wird.

Gisdol, der bis Oktober 2015 Cheftrainer der TSG Hoffenheim war, wird gemeinsam mit seinen Co-Trainern Frank Fröhling und Frank Kaspari am Montagnachmittag die erste Einheit mit den Profis absolvieren. Der 47-jährige Fußball-Lehrer reiste am Sonntag zu Verhandlungen nach Hamburg und unterzeichnete auf eigenen Wunsch zunächst einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.