Mainz - Marcel Risse begleitet seine Teamkollegen vom 1. FSV Mainz 05 am Freitag nicht ins Trainingslager nach Mallorca (6. bis 12. Januar). Der Offensivspieler wird aufgrund seiner langwierigen schmerzhaften Knochenstauchung im Knie weiterhin therapiert und kann derzeit noch kein Lauftraining oder Mannschaftstraining absolvieren.

Neben Risse fehlen den Nullfünfern im Trainingslager Bo Svensson (Kreuzbandriss) und Sami Allagui (Teilnahme am Afrika-Cup). Andreas Ivanschitz (Innenbanddehnung im Knie) wird sein individuelles Aufbautraining wie vorgesehen auf Mallorca absolvieren. Im Rahmen des Trainingslagers ist ein Testspiel am 11. Januar gegen den spanischen Drittligisten R.C.D. Mallorca B vereinbart worden.