Bundesliga

Halstenberg: "Welches Potenzial dieses Team hat, dürfte mittlerweile jedem klar sein"

bundesliga.de: Haben Sie aber das Gefühl, dass die Gegner jetzt deutlich mehr Respekt haben als es vielleicht zu Saisonbeginn der Fall war?

Halstenberg: Es mag sein, dass uns in der Hinrunde der eine oder andere Gegner noch ein wenig unterschätzt hat. Mittlerweile hat aber wohl jeder erkannt, was wir zu leisten imstande sind. Man nimmt uns ernst. Das bedeutet aber auch, dass wir uns in dieser Rückrunde wohl auf mehr Gegenwind einstellen müssen.

bundesliga.de: Starken Gegenwind hat auch der BVB in dieser Saison...

Halstenberg: Es läuft zurzeit vielleicht etwas unrund bei Borussia Dortmund, und es wird viel diskutiert über Trainer und Mannschaft. Nichtsdestotrotz finde ich, dass der BVB einfach ein geiler Verein ist. Das Potenzial dieser Truppe mit den vielen jungen, talentierten Spielern ist sehr groß. Noch greift aber nicht alles, ein Umbruch wie im vergangenen Sommer benötigt einfach etwas Zeit. Wir fahren jedenfalls nicht nach Dortmund, um uns dort nur das Stadion anzusehen. Wir wollen versuchen zu punkten.