Bundesliga

Mann gegen Mann

Es ist ohne Zweifel der Höhepunkt des 5. Bundesliga-Spieltags 2008/09: Titelverteidiger FC Bayern München empfängt den Vorjahres-Zweiten Werder Bremen in der Allianz Arena.

Die Tabellenposition (Bayern 2., Werder 9.) spricht dabei ebenso für den FCB wie der Heimvorteil.

Außerdem sind die "Roten" im Gegensatz zu den "Grün-Weißen" noch unbesiegt und hatten im Vorjahr im direkten Vergleich die Nase vorn (4:0, 1:1).

Noch kein Sieg in der Arena

In der Allianz Arena ist Werder noch sieglos, konnte bei drei Gastspielen aber immerhin zwei Unentschieden verbuchen.

Wer hat diesmal die Nase vorn? bundesliga.de hat vor dem Spitzenspiel die Schlüsselspieler genau unter die Lupe genommen.