Eugen Polanski hat am Dienstagvormittag das Trainingslager des 1. FSV Mainz 05 in Costa Ballena verlassen.

Der Mittelfeldspieler hatte im Training einen Schlag gegen seinen zu Saisonbeginn operierten Fuß erhalten und anschließend über starke Schmerzen geklagt.

"Wollen kein Risiko eingehen"

Polanski fliegt zur ärztlichen Überprüfung der Verletzung nach Muttenz (Schweiz) zu Dr. Bernhard Segesser. "Die Verletzung ist in der Nähe meiner alten Verletzung, deswegen wollen wir kein Risiko eingehen", sagte Polanski vor seinem Abflug.