Chadli Amri kehrte am Donnerstagabend (4. März) erst verspätet von der algerischen Nationalmannschaft nach Mainz zurück.

Der Offensivspieler leidet an einem fiebrigen grippalen Infekt. Damit fällt er wahrscheinlich für das Auswärtsspiel am Sonntag bei 1899 Hoffenheim aus.