München - Die Erwartungen an den 1. FSV Mainz 05 waren zu Beginn der Saison eher gering - wie in jedem Jahr ging es in erster Linie um den Klassenerhalt. Nach 26 Spieltagen und vielen guten Ergebnissen dürfen die Rheinhessen nun sogar von Europa träumen. Das Team von Thomas Tuchel ist schon seit sechs Spielen ungeschlagen, teilte dabei aber auch fünf Mal die Punkte.

Trotz großer Verletzungssorgen erkämpfte man sich zuletzt bei 1899 Hoffenheim einen Punkt, was den Trainer Thomas Tuchel geradezu begeisterte: "Die Mannschaft hat sich aufgerafft zu einer in unserer Situation ungewöhnlichen Leistung." bundesliga.de beleuchtet die Situation bei den "05ern" vor dem Saisonendspurt.

Hoffnungsträger

Adam Szalai ist der erfolgreichste Mainzer Torjäger. Der Ungar erzielte in bisher 25 Saison-Einsätzen zwölf Tore - ist aber seit fünf Partien ohne Erfolgserlebnis. Bei seiner Quote von 0,48 Treffer pro Begegnung ist das nächste Tor längst überfällig. Behält er diese Bilanz bei, so könnten noch vier Treffer bis Saisonende herausspringen.