Die sportliche Leitung des 1. FSV Mainz 05 hat sich am Dienstag spontan zu einer früheren Heimkehr aus dem Trainingslager entschieden. Die Mannschaft beendet bereits nach dem Testspiel am Dienstagabend beim SV Grödig (Anpfiff 18 Uhr) ihr Trainingslager im österreichischen Flachau. Ursprünglich war die Abfahrt aus Flachau für Mittwochmittag geplant.

Durch diese Maßnahme erhalten die Spieler einen zusätzlichen Tag Regeneration in der Heimat. Das nächste offizielle Training ist für Freitagvormittag in Mainz angesetzt, lediglich für verletzte Spieler und solche mit Trainingsrückstand sind zusätzliche Maßnahmen geplant.



Stellen Sie Ihr Dream-Team beim Bundesliga-Manager auf!

Sind Sie ein Experte? Beweisen Sie es beim Tippspiel!