Wiesental - Vor rund 2.000 Zuschauern konnte die TSG 1899 Hoffenheim einen 10:1 (4:1)-Erfolg beim Testspiel gegen eine Regionalauswahl beim FV Wiesental für sich verbuchen.

Für die TSG trafen Sebastian Rudy, Filip Malbasic, Ryan Babel , Kevin Volland (2), Joseph-Claude Gyau , Sven Schipplock (3) sowie Michael Gregoritsch. Für Schipplock, der seine Tore per lupenreinen Hattrick erzielte, waren es bereits die Treffer fünf bis sieben in der Vorbereitung. Zu zweiten Halbzeit wechselte tauschte Trainer Markus Babbel sieben Mal durch.

Hoffenheim, 1. HZ: Grahl - Beck, Compper, Delpierre, Braafheid - Rudy, Weis, Malbasic, Babel, Volland - Derdiyok
Hoffenheim, 2. HZ: Grahl - Beck, Vestergaard, Casteels, Braafheid - Sassi, Weis, Gyau, Gregoritsch, Babel - Schipplock
Tore: 1:0 Rudy (10.), 2:0 Malbasic (20.), 2:1 Marton (24.), 3:1 Babel (29.), 4:1/5:1 Volland (33./41.), 6:1 Gyau (52.), 7:1/8:1/9:1 Schipplock (64./75./83.), 10:1 Gregoritsch (85.)