Zusammenfassung

  • bundesliga.de präsentiert den Blog von Lucia Villalon Puras zur Copa America
  • Lucia ist die Lebensgefährtin von Bayer Leverkusens Stürmer Javier Chicharito Hernandez
  • Vor dem dritten Gruppenspiel interviewte Lucia ihren Freund

Los Angeles - Lucia Villalon Puras ist für bundesliga.de bei der Copa America Centenario in den USA vor Ort und berichtet aktuell vom Turnier. Vor dem zweiten Gruppenspiel der Mexikaner gegen Jamaika, das am Freitag um 4 Uhr MESZ stattfindet, befragte sie Chicharito.

Die spanische Journalistin war bereits für Real Madrid TV, TVE und Antena 3 tätig und ist die Lebensgefährtin von Bayer Leverkusens Stürmerstar Javier "Chicharito" Hernandez. Ihr folgen auf Twitter ( @lucia_villalon) über 96.000 Follower, auch auf Instagram ( lucia_villalon) ist mit rund 357.000 Abonnenten sehr aktiv.

Nachdem die Mexikaner im ersten Spiel der Gruppe C Uruguay mit 3:1 besiegten, soll nun der nächste Schritt auf dem Weg ins Viertelfinale folgen. Lucia hat Chicharito nach seinen Gedanken zum Spiel befragt.

"Ein sehr wichtiges Spiel für beide Teams"

Lucia: Javier, wie war das Training heute?

Chicharito: Gut. Es ist sehr gut für uns, wenn wir am Tag vor einem Spiel ins Stadion gehen und den Platz kennenlernen, auf dem wir spielen werden, ihn fühlen und auf ihm trainieren, um zu sehen, welche Schuhe wir anziehen müssen. Man ist besser vorbereitet auf das, was auf einen zukommt.

Lucia: Wie ist denn der Platz?

Chicharito: Er ist sehr gut. Es ist ein richtiges Fußballstadion, daher sind die Bedingungen besser.

Lucia: Was erwartest Du vom Spiel morgen?

Chicharito: Es ist ein sehr wichtiges Spiel für beide Teams. Wir haben das Team besiegt, das die Qualifikationsgruppe zur Weltmeisterschaft anführt. Jetzt spielen wir gegen Jamaika, ein Team, das sich sehr verbessert hat in den letzten Jahren. Sie haben beim Gold Cup sehr gut gespielt und das Finale gegen uns erreicht. Wir haben sie zwar besiegt, aber ich denke es ist ein sehr wichtiges Spiel für sie, denn wenn wir gewinnen, sind sie fast schon ausgeschieden, wenn wir gewinnen, sind wir so gut wie durch. Wir sind sehr motiviert, weil wir Uruguay besiegt haben.

Lucia: Kannst Du zum Schluss 'Hallo' zu all den Fans sagen, die kommen, um dich zu sehen und auch zu den Chicharitas...

Chicharito: Ja, natürlich! An alle Chicharitas, an alle Mexikaner und an die Fans auf der ganzen Welt, egal wo Ihr herkommt: Danke sehr für Eure Unterstützung, dafür dass Ihr hergekommen seid und nach Fotos und Autogrammen fragt. Danke sehr für Eure Unterstützung.

>>> #LuciasCopa - Alle Infos und bisherigen Blog-Einträge

Video: Die Mexikaner feiern Chicharito