Zusammenfassung

  • bundesliga.de präsentiert den Blog von Lucia Villalon Puras zur Copa America
  • Lucia ist die Lebensgefährtin von Bayer Leverkusens Stürmer Javier Chicharito Hernandez
  • Lucia feiert in Houston mit den Fans vor dem letzten Gruppenspiel gegen Venezuela

Los Angeles - Lucia Villalon Puras ist für bundesliga.de bei der Copa America Centenario in den USA vor Ort und berichtet aktuell vom Turnier. Die Lebensgefährtin von Mexikos Stürmerstar Javier Hernandez gesellte sich vor dem letzten Gruppenspiel Mexikos gegen Venezuela zu den Fans von "El Tri" in Houston.

Die spanische Journalistin war bereits für Real Madrid TV, TVE und Antena 3 tätig und ist die Lebensgefährtin von Bayer Leverkusens Stürmerstar Javier "Chicharito" Hernandez. Ihr folgen auf Twitter ( @lucia_villalon) über 96.000 Follower, auch auf Instagram ( lucia_villalon) ist sie mit rund 357.000 Abonnenten sehr aktiv.

Mexiko geht als Erster der Gruppe C ins Viertelfinale der Copa America. Im letzten Gruppenspiel reicht der Truppe um Superstar Chicharito ein 1:1, um Platz eins zu sichern. Wie schon bei den ersten beiden Spielen sind wieder tausende Mexikaner nach Houston gereist, um mit ihrer Nationalelf zu feiern. Lucia Villalon Puras hat sich unter die Fans gemischt und einige verrückte Typen kennengelernt.

Alle Länderspiele der Bundesliga-Spieler bei der EM und der Copa America

Die Fans sind schon Stunden vor Anpfiff im Party-Modus. Lucia feiert mit
Die Fans sind schon Stunden vor Anpfiff im Party-Modus. Lucia feiert mit © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

"Hallo zusammen. Wir sind gerade am Stadion angekommen. Es ist das NRG Stadium der Houston Texans. Es ist ziemlich heiß heute und alle schwitzen. Aber natürlich steigt die Party vor dem Spiel dennoch draußen, außerhalb des Stadions. Mal schauen, was auf der Fan Area rund ums Stadion so alles abgeht."

Vor dem Stadion feiern Fans aus Mexiko und Venezuela gemeinsam
Vor dem Stadion feiern Fans aus Mexiko und Venezuela gemeinsam © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

"Es ist einiges los vor der riesigen Arena, die Platz für 72.000 Fans bietet. Die Fans feiern und haben Spaß. Einige sind auch lustig verkleidet - in traditionellen Kostümen oder mit witzigen Masken, wie sie gerne auch Wrestler benutzen."

Mit einer Wrestler-Maske im Azteken-Stil hat sich dieser Fan verkleidet
Mit einer Wrestler-Maske im Azteken-Stil hat sich dieser Fan verkleidet © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

Auf dem Parkplatz trifft Lucia einige Fans in klassischen aztekischen Gewändern. Klar, dass sie die gleich angesprochen hat.

Lucia: Hi, was habt ihr denn für coole Kostüme an?

Fans: Das sind aztekische Gewänder.

Lucia: Und warum tragt ihr die?

Fans: Wir verkleiden uns damit als aztekische Krieger, also als die Ureinwohner Mexikos.

Ein echter Azteke in Houston. Lucia trifft einen Fan im traditionellen Outfit Mittelamerikas
Ein echter Azteke in Houston. Lucia trifft einen Fan im traditionellen Outfit Mittelamerikas © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

Lucia: Habt ihr auch irgendwelche speziellen Tänze?

Fans: Natürlich!

Lucia: Was bedeuten die Tänze?

Fans: Durch die Tänze wollen wir die Aufmerksamkeit der Götter der Azteken erregen. Sie sollen unserm Team zu Hilfe kommen.

Lucia: Dann hoffen wir mal, dass es funktioniert und drücken Mexiko die Daumen.

Fans: Wir wünschen Mexiko viel Glück - und hoffen, dass Chicharito mindestens ein Tor erzielt.

Lucia: Danke, Jungs.

Fans: Viva Mexiko!

Das Stadion ist ausverkauft - Grün, Weiß und Rot sind die bestimmenden Farben
Das Stadion ist ausverkauft - Grün, Weiß und Rot sind die bestimmenden Farben © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

>>> #LuciasCopa - Alle Infos und bisherigen Blog-Einträge