Bundestrainer Joachim Löw wird am Donnerstag, 13.11., das Aufgebot für den Klassiker am 19. November in Berlin gegen England bekannt geben.

Das letzte Länderspiel des Jahres im Olympiastadion Berlin ist das insgesamt 31. Duell mit den Briten. Als eine von wenigen Mannschaften weisen die Engländer dabei eine positive Bilanz gegen die DFB-Auswahl auf. Von den bisherigen Spielen konnte Deutschland lediglich zehn gewinnen, 14-mal gingen die Engländer als Sieger vom Feld, die weiteren sechs Spiele endeten Unentschieden.

Letztmals standen sich beide Mannschaften am 22. August 2007 in London gegenüber. Bei der offiziellen Einweihung des neuen Wembley-Stadions konnte sich die deutsche Mannschaft mit 2:1 durchsetzen. Die Treffer für die DFB-Auswahl erzielten Kevin Kuranyi und Christian Pander vom FC Schalke 04.