Der Hamburger SV bereitet sich auf das entscheidende Spiel gegen den FC Schalke 04 vor
Der Hamburger SV bereitet sich auf das entscheidende Spiel gegen den FC Schalke 04 vor
Bundesliga

Live-Updates zum Abstiegskampf

Köln - Der Abstiegskampf ist in dieser Saison an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Sechs Teams fighten im Keller um den Klassenerhalt. Verfolgen Sie hier Social-Media-Updates, News und aktuelle Entwicklungen von Hertha BSC, Hamburger SV, SC Freiburg, Hannover 96, SC Paderborn und VfB Stuttgart.

Hier klicken um zu aktualisieren

19:00 Das war es für heute

Ein intensiver Arbeitstag geht für die Abstiegskandidaten zuende. Im großen Showdown am Samstagnachmittag (ab 15:00 Uhr im Liveticker) können sich aber noch alle sechs gefährdeten Teams im Keller retten. Wie das genau geht, erfahren Sie hier.

18:50 Kein Weg zu weit

18:30 Uhr: H96 - SCF: So lief das Hinspiel

17:20 Uhr: Der Geist von Malente

16:40 Uhr: VfB erwartet hitzige Kulisse

16:35 Uhr: Große Infografik zum Abstiegs-Endspiel

Am 34. Spieltag kommt es im engsten Abstiegskampf aller Zeiten zwischen Hannover 96 und dem SC Freiburg zum Showdown im Tabellenkeller. bundesliga.de vergleicht die beiden Teams in einer großen Infografik. 

Diese finden Sie hier >>>

<p>

16:20 Uhr: Hoffenheim - Hertha im Teamvergleich

15:30 Uhr: Hannover - Freiburg

Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel Hannover 96 - SC Freiburg (Sa., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Der Abstiegskracher in der Vorschau

14:00 Uhr: Finale Furioso oder Schock?

13:40:  Nur Behrami fehlt

Der HSV ist im Trainingslager in Malente angekommen. 27 Spieler sind mit an Bord. Nur Valon Behrami, der mit Knieproblemen ausfällt, saß nicht im Bus. Kapitän Rafael van der Vaart reiste hingegen mit, obwohl er wegen einer Gelbsperre am Samstag nicht spielen kann. Auch die zuletzt angeschlagenen Pierre-Michel Lasogga, Johan Djourou und Nicolai Müller sind dabei.

13:00 Uhr: Was wäre wenn...?

12:00 Uhr: Spielen Sie Schicksal

11:27 Uhr: Abfahrt für 96 und den HSV

Hannover 96 und der Hamburger SV haben sich auf den Weg in Richtung Trainingslager gemacht. Während sich der HSV im Uwe-Seeler-Fußballpark in Malente auf das Spiel gegen Schalke vorbereitet, geht es für 96 nach Harsewinkel Marienfeld ins Hotel Klosterpforte.

10:50 Uhr: Hertha probt den Ernstfall

10:30 Uhr: 90 Minuten Abstiegskampf

10:10 Uhr: HSV verlegt Freundschaftsspiel

Der Hamburger SV und der KSV Hessen Kassel haben vor dem letzten Spieltag in der Bundesliga entschieden, das gemeinsame Freundschaftsspiel am 26. Mai im Kasseler Auestadion zu verlegen. Grund ist die aktuelle sportliche Situation beim HSV. Beide Vereine möchten den nordhessischen Fans eine interessante Begegnung mit einer schlagkräftigen HSV-Mannschaft in einer tollen Atmosphäre präsentieren. Im Falle des Abstieges oder des Spielens der Regelation wäre dies nicht möglich, was nicht im Interesse aller Parteien gewesen wäre. 

10:01 Uhr: Paderborn legt los

Beim SC Paderborn läuft die Vorbereitung auf den Abstiegskracher gegen den VfB Stuttgart auf Hochtouren. Zum letzten Mal lässt Coach Andre Breitenreiter seine Mannschaft heute öffentlich trainieren.

10:00 Uhr: Showdown am Samstag