Robert Lewandowski und Thomas Müller lehren den gegnerischen Abwehrreihen das Fürchten. Das Torjäger-Duo hat in dieser Saison schon 39 Treffer erzielt - © imago / DeFodi
Robert Lewandowski und Thomas Müller lehren den gegnerischen Abwehrreihen das Fürchten. Das Torjäger-Duo hat in dieser Saison schon 39 Treffer erzielt - © imago / DeFodi
Bundesliga

Lewandowski und Müller: Zwei sind nicht zu bremsen

Köln – Wenn der FC Bayern München zu einem Fußballspiel lädt, dann hat der Gast meist nicht viel zu lachen. Der Rekordmeister hat saison- und wettbewerbsübergreifend die letzten 17 Heimspiele gewonnen. Im Jahr 2016 haben vor allem Robert Lewandowski und Thomas Müller großen Anteil am Erfolg, denn die beiden Offensivspieler sind derzeit nicht zu bremsen.

Beeindruckende Konstanz

Alle zehn Bayern-Treffer des noch jungen Jahres gehen auf das Konto von Lewandowski und Müller, die sich zu einer Art Lebensversicherung entwickelt haben. Auch im Spiel gegen den SV Darmstadt 98 (zum Spielbericht) machte das Traumduo den Unterschied.