Hamburg - Matthias Lehmann war am Montag nicht am Trainingsgelände des FC St. Pauli anzutreffen. Der Mittelfeldakteur musste wegen eines grippalen Infekts passen.

Carsten Rothenbach, Florian Bruns und Bastian Oczipka befanden sich allesamt in der Reha. Dafür konnte der zuvor angeschlagene Timo Schultz nach seiner Kapsel-/Bandreizung im Knie wieder mit seinen Kollegen trainieren.

Kapitän Fabio Morena und sein Stellverteter Marius Ebbers sind zurück auf dem Trainingsplatz. Zwar trainierten sie noch nicht mit der Mannschaft, sie absolvierten aber ein gemeinsames Training am Ball mit Co-Trainer Klaus-Pater Nemet.