Augsburg - FC Augsburg muss wohl bis zu zwei Monate auf den südkoreanischen Nationalspieler Ja-Cheol Koo verzichten. Der Mittelfeldspieler beim 1:3 bei Schalke 04 am vergangenen Samstag zwei Außenbänder im Sprunggelenk gerissen.

Eine Operation sei beim 23-Jährigen nicht vorgesehen, hieß es von Seiten des FCA. Damit dürfte Koo den Schwaben sechs bis acht Wochen nicht zur Verfügung stehen.