München - Bayern München muss auch im DFB-Pokal-Achtelfinale am Mittwoch beim FC Augsburg auf Philipp Lahm verzichten. Der Mannschaftskapitän, der eine Zerrung auskuriert, "kann wohl nicht spielen", sagte Trainer Pep Guardiola am Dienstag.

Ungewiss bleibt ein Einsatz von Franck Ribery (angebrochene Rippe). Dem Franzosen gehe es "viel besser", sagte Guardiola, ein möglicher Einsatz werde sich aber wohl erst kurzfristig entscheiden.