Mainz - Bei Andre Schürrle haben sich wieder Schmerzen aufgrund seiner alten Verletzung (Sehnenreizung am Schambein) bemerkbar gemacht. Der Offensivspieler konnte deshalb am Donnerstag (3. September) nicht am Mannschaftstraining des 1. FSV Mainz 05 teilnehmen. Auch am Freitag wird er aussetzen.