Der FC Schalke 04 hat sein Freundschaftsspiel beim VfB Oldenburg am Dienstagabend mit 5:0 gewonnen. Im Marschwegstadion trugen sich Kevin Kuranyi (14., 45.), Ivan Rakitic (64.), Gerald Asamoah (76.) und Mario Gavranovic (88.) in die Torschützenliste ein.

Felix Magath musste beim Tabellenführer der Oberliga Niedersachsen West auf die beiden deutschen WM-Kandidaten Manuel Neuer und Heiko Westermann verzichten, sonst aber konnte der Cheftrainer nahezu aus dem Vollen schöpfen. Marcelo Bordon, der zuletzt in Mainz aufgrund von Sprunggelenksproblemen gefehlt hatte, stand wieder in der Startelf.

Die nächste Partie auf ihrer Nordtour bestreiten die "Knappen" am Mittwoch (12.5.) um 18:15 Uhr in Flensburg gegen eine Stadtauswahl, bevor am Donnerstag (13.5.) das dritte und letzte Duell steigt. In Büdelsdorf trifft das Team von Felix Magath um 15 Uhr auf eine Schleswig-Holstein-Auswahl.