Köln - Die Europameisterschaft 2008 hat bekanntlich Spanien gewonnen; das Tor von Fernando Torres reichte zum 1:0-Sieg gegen Deutschland. Knapp vier Jahre später können die deutschen Fans virtuell schon mal viele Revanchen fordern: Seit dem 24. April steht parallel zu EA SPORTS UEFA EURO 2012, das als eine kostenpflichtige Download-Erweiterung für FIFA 12 erhältlich ist, auch eine Demo-Version zur Verfügung.

Nach einem FIFA 12-Update am 24. April ist im FIFA 12-Menu ein neuer Unterpunkt "EURO 2012" zu sehen. Unter diesem neuen Menupunkt kann jeder sowohl die kostenlose Demo herunterladen als auch die komplette Download-Erweiterung kaufen.

Demo bietet Deutschland gegen Spanien



Die Demo auf der PS3 und Xbox 360 bietet die Möglichkeit, mit Deutschland gegen Spanien bei einer Halbzeitlänge von zwei Minuten mit dem EURO-Ball und in einem bestimmten Stadion zu spielen. Dabei gibt es keine Begrenzung bei der Zahl der Spiele.

Das Offline- bzw. Online-Turnier kann bei der Demo entweder mit Spanien oder Deutschland bestritten werden und endet nach den ersten beiden Turnierspielen. Außerdem können sich die Demo-User schon mal mit dem Expeditionsmodus und den Challenges vertraut machen.

UEFA EURO 2012 ist einziges offiziell lizenziertes Videospiel zur EM



Schließlich ist exklusiv für UEFA EURO 2012 ein neuer Expeditionsmodus entwickelt worden, mit dem sich ein eigenes Team zusammenstellen und managen lässt, das dann auf europäischer Bühne bestehen kann. Zunächst legt man seinen Lieblingsakteur aus Europa oder seinen FIFA 12 Virtual Pro als Kapitän fest, um dann an seiner Strategie zu feilen, wie man in Europa fußballerisch den Ton angeben kann. Besiegt man Konkurrenten, verdient man sich bessere Spieler aus deren Reihen fürs eigene Team. Die besten Mannschaften muss man dafür zunächst freischalten. Ziel ist es, alle 53 UEFA- Mitgliedsstaaten zu besiegen und diese Europareise erfolgreich abzuschließen.

UEFA EURO 2012 ist das einzige offiziell lizenzierte Videospiel anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2012, die am 8. Juni in Polen und der Ukraine beginnt. Die unverbindliche Preisempfehlung der Download-Erweiterung liegt bei 19,99 Euro (PS3) bzw. 1800 MS Points (Xbox 360). Die PC-Version kostet 2500 FIFA Points. UEFA EURO 2012 wird von EA Canada entwickelt.