Eintracht Frankfurts österreichischer Nationalspieler Ümit Korkmaz erlitt am Montag (26. Juli) im Nachmittagstraining eine starke Mittelfußprellung.

Wie lange Korkmaz ausfallen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Auch ob er die Testspiele gegen Racing Santander (Dienstag, 27. Juli, 18:30 Uhr) und gegen den FC Chelsea (1. August) bestreiten kann, ist noch unklar.