Augsburg - Nicht nur die 1:3-Niederlage des FC Augsburg beim FC Schalke 04 ärgert die Verantwortlichen und Fans, sondern auch die Verletzungen zweier Stammkräfte.

Nach ärztlichen Untersuchungen am Montagvormittag steht nun auch fest, dass Abwehrspieler Sebastian Langkamp und Mittelfeldspieler Ja-Cheol Koo im Spiel auf Schalke Bänderverletzungen im Sprunggelenk erlitten haben und daher vorerst ausfallen.

Die Bänderverletzung von Sebastian Langkamp wird konservativ behandelt und er wird wohl rund drei Wochen pausieren müssen. Bei Ja-Cheol Koo stehen am Dienstag noch weitere Untersuchungen aus, um die genauen Details der Verletzung und die Behandlung zu klären.