Am 19. August 2009 kommt es zu einer Neuauflage des legendären Champions League-Halbfinalspiels von 1998. Borussia Dortmund tritt in einem Freundschaftsspiel gegen Real Madrid an. SPORTFIVE, der langjährige Vermarktungspartner des BVB, hat das Fußball-Highlight möglich gemacht. Die genaue Anstoßzeit wird noch bekannt gegeben.

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund, erklärte: "Ein Duell mit Real Madrid ist immer ein absoluter Höhepunkt. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Fans diese Begegnung bieten können. Denn bei einem Spiel gegen die Königlichen werden immer große Emotionen freigesetzt, und jeder Spieler will zeigen, was er kann, auch wenn es ein Spiel unter Freunden ist."

"Unsere Fans und die Mannschaft freuen sich bereits auf dieses Spiel, denn der BVB ist ein großartiger Verein und das Spiel findet sicherlich vor einer beeindruckenden Kulisse statt. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit den Freundschaftsspielen in Deutschland gemacht und für unser Team wird es ein sehr interessantes und prestigeträchtiges Spiel", so Jorge Valdano, Generaldirektor von Real Madrid. Der Vorverkauf der Karten startet am 6. Juli 2009 in allen bekannten Vorverkaufsstellen des BVB.