Bundesliga

Köln verstärkt die Offensive

Der 1. FC Köln hat sich mit dem rumänischen Erstligisten Rapid Bukarest auf eine Verpflichtung des Offensivspielers Alexandru Ionita zum 1. Juli 2010 geeinigt.

Der rumänische U-21-Nationalspieler wird beim 1. FC Köln einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 erhalten. Über die Transfer-Details wurde Stillschweigen vereinbart.

"Er ist eine Verpflichtung für die Zukunft"

FC-Trainer Zvonimir Soldo: "Wir sind sehr froh, dass Alexandru Ionita in der kommenden Saison zu uns stoßen wird. Er ist eine Verpflichtung für die Zukunft und wird unsere Mannschaft insgesamt verstärken."