Sebastian Kehl übernimmt bei Borussia Dortmund am Samstag den Platz auf der "Strafbank", den Young-Pyo Lee nach abgesessener Sperre räumt.

Tamas Hajnal konnte nach einer im Spiel gegen Hoffenheim erlittenen Außenmeniskus-Quetschung auch heute, Donnerstag, nicht mit den Kollegen trainieren. "Hoffentlich verläuft der für morgen geplante Test positiv", erklärt Klopp. Mohamed Zidan (Probleme mit der Sehne) und Kevin-Boateng (Sehnenreizung im Knie) beißen auf die Zähne. "Es sieht bei beiden ganz ordentlich aus", so Klopp.