Köln - Zum zweiten Mal in Folge hat ein Spieler des SV Werder Bremen die Wahl zum Tor des Spieltags gewonnen. Die User von bundesliga.de wählten den Treffer von Fin Bartels zum 2:0 der Bremer gegen den VfB Stuttgart zum schönsten Tor des 11. Spieltags.

Stolze 78,3 Prozent der Stimmen bekam der Bremer Mittelfeldspieler für seinen Kracher von der Strafraumgrenze im Anschluss an eine Ecke, der unhaltbar für Stuttgarts Keeper Thorsten Kirschbaum vom Innenpfosten ins Tor sprang.

Auf den Plätzen landeten Jonathan Schmid (17,28 %), Pawel Olkowski (3,17 %) und Thomas Müller (1,25 %). Mit seinem Tor sicherte Bartels den Bremern ihren zweiten Saisonsieg, die dadurch erstmals seit dem siebten Spieltag das Tabellenende verließen.

Ergebnisse und alle Tore im Video