Der FC Energie Cottbus hat den tschechischen Erstligisten SK Kladno kurzfristig für das am Freitag in Finsterwalde geplante Testspiel verpflichten können.

Zuvor hatte der aktuelle Tabellenvierte Slovan Liberec wegen einer Vielzahl von Verletzungen nach dem Spieltag am vergangenen Wochenende absagen müssen. Gespielt wird bereits um 17 Uhr im Stadion des Friedens in Finsterwalde. Der SK Kladno ist aktuell Tabellen-14. der Gambrinus Liga in Tschechien.