Köln - Während sich die Profis in der Bundesliga auf den Start in die neue Saison vorbereiten und in der 2. Bundesliga sogar schon wieder der Ball rollt, können die Kids-Club-Mitglieder der Bundesligisten in ihren Sommerferien eine Menge erleben.

Ein Highlight ist dabei wieder das Kids-Club-Sommercamp. Schon zum fünften Mal treffen sich die kleinen Fans der Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga, um gemeinsam ein paar spannende Tage zu verbringen (Rückblick: Das Kids-Club-Sommercamp 2014 in Köln). In diesem Jahr findet das Kids-Club-Sommercamp vom 3. bis zum 6. August in Freiburg statt. In vielen Workshops und bei einer Stadtführung gibt es für die Kids viele Dinge zu entdecken.

Der Spaß steht immer im Vordergrund

Für die Kinder steht dabei immer der gemeinsame Spaß im Vordergrund, aber das Kids-Club-Sommercamp hat für alle Beteiligten auch einen praktischen Nutzen über den reinen Spaßfaktor hinaus. Junge Fans lernen gleichaltrige Anhänger von anderen - teilweise rivalisierenden - Clubs kennen und schließen neue Freundschaften. Dadurch werden Vorurteile unter einzelnen Fangruppierungen abgebaut. Begonnen wird damit häufig schon bei der Anfahrt, wenn etwa wie im Vorjahr die jungen Fans des Hamburger SV, des FC St. Pauli und von Werder Bremen gemeinsam anreisen.

Video: Das Kids-Club-Sommercamp 2014 in Köln

Christian Seifert, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung, zeigte sich beim Sommercamp 2014 in Köln von der Atmosphäre beeindruckt. "Das Kids-Club-Sommercamp 2014 zeigt, wie eine Initiative, die bei wenigen Clubs begann, sich in den letzten Jahren zu einer großartigen Einrichtung entwickelt hat. Die Kids-Clubs leisten insbesondere im Bereich Frühprävention eine hervorragende Arbeit", befand Seifert, als er dem bunten Treiben auf der Vorwiese des Kölner Stadions zusah (XL-Galerie: Das Kids-Club-Sommercamp 2014 in Köln).

In diesem Jahr wird das wichtige Thema Prävention sogar noch mehr im Mittelpunkt stehen, denn die Kids-Clubs haben sich "Prävention" als Jahresthema auf die Fahnen geschrieben.

Neben dem vereinsübergreifenden Kids-Club-Sommercamp gibt es natürlich auch zahlreiche eigene Veranstaltungen der Clubs, die beispielsweise Fußballturniere oder Ferienfreizeiten für ihre kleinen Fans anbieten. Alle Informationen zu diesen Angeboten finden Sie auf den Kids-Club-Seiten

Service: Hier finden Sie Ihren Kids-Club