Stuttgart - Der VfB Stuttgart und Rani Khedira einigten sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung. Der 19-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015.

"Rani hat sich beim VfB toll entwickelt. Er ist ein Spieler, der eine sehr gute Perspektive hat und zudem für sein Alter eine echte Persönlichkeit ist", sagt der Sportdirektor Fredi Bobic und ergänzt: "Wir trauen ihm zu, die nächste Stufe in seiner Entwicklung zu nehmen und sich bei den Profis zu etablieren."

Für Rani Khedira war es derweil ein tolles Geschenk, denn der Youngster hatte am Sonntag Geburtstag. Auch auf diesem Weg noch einmal alles Gute! "Die Vertragsverlängerung an meinem Geburtstag war natürlich das schönste Geschenk, darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich spiele schon lange beim VfB und möchte mich nun bei den Profis für Einsatzzeiten empfehlen", sagt der 19-Jährige: "Das geht nur über harte Arbeit im Training. Wenn die Leistung dort stimmt, dann werden die Möglichkeiten auch kommen."