Borussia Dortmund hat einen neuen Kapitän.

Jürgen Klopp ernannte Sebastian Kehl zum Nachfolger des langjährigen Spielführers Christian Wörns. "Sebastian ist eine Integrationsfigur", sagte Klopp am Dienstag während des Trainingslagers der Borussia in Donaueschingen. "Immer wenn man an Dortmund denkt, ist Sebastian der Spieler, der einem zuerst einfällt. Außerdem hat er auch fußballerisch alle Möglichkeiten, vorneweg zu marschieren", meinte der neue Trainer der Borussia.