Dario Lezcano vom FC Ingolstadt besticht durch seine Zweikampfstärke - © gettyimages / Marc Mueller
Dario Lezcano vom FC Ingolstadt besticht durch seine Zweikampfstärke - © gettyimages / Marc Mueller
Bundesliga

Kampf der Fantasy-Insider: Räumt der Experte weiter ab?

Köln – Neben der "normalen" Fantasy-Wertung sind unsere Insider am vergangenen Spieltag zum ersten Mal im "Projekt 50" gegeneinander angetreten. Die Premiere konnte Matt "Der Experte" Howarth mit seinem Fünferteam spielend leicht für sich entscheiden. Flo "Der Scout" Reinecke und James "Der Coach" Thorogood wollen unseren Fantasy-Rechenmeister an diesem Wochenende aber unbedingt von seinem hohen Ross stoßen. Ob sie diesmal das richtige Quintett mit einem Budget von 50 Millionen herausgesucht haben?

>>> Alles auf Null! Das ist die Fantasy Manager Herbstliga

Matt "Der Experte" Howarth

Vor dem vergangenen Spieltag wählte "Der Experte" die Kölner Sörensen und Risse, den Leipziger Compper, den Hoffenheimer Demirbay sowie Bayern-Star Lewandowski in sein Fünferteam und bewies dabei erneut ein goldenes Händchen. Stolze 58 Zähler fuhr sein Quintett ein. Da konnten James (47 Punkte) und Flo (45 Punkte) nur zum Sieg gratulieren. Die Karten am 10. Spieltag werden aber wieder neu gemischt. Welcher Insider investiert sein Budget von 50 Millionen diesmal am klügsten in zwei Verteidiger, zwei Mittelfeldspieler und einen Stürmer?

James "Der Coach" Thorogood

Hätte Anthony Modeste am letzten Wochenende nicht seinen Elfmeter verschossen, dann hätte ich den Kampf der Experten gewonnen. Am 10. Spieltag wähle ich gleich vier Spieler, die ich auch schon in einem weiteren Artikel empfohlen habe. Da stehe ich zu meinem Wort!

Flo "Der Scout" Reinecke

Trotz 45 Punkten habe ich am letzten Spieltag nur den dritten Platz belegt. Da muss ich vor meinen Kollegen ausnahmsweise Mal den Hut ziehen. Mit den Körnern für die blinden Hühner soll es am Wochenende aber jetzt vorbei sein – und das dank dieser fünf Spieler:

Video: Die Top 5 Fantasy-Dauerbrenner