Der ehemalige französische Nationalspieler David Trezeguet vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin fällt aufgrund einer Wadenverletzung einen Monat aus.

Der Torjäger steht der "alten Dame" damit auch im Champions-League-Gruppenspiel am 8. Dezember gegen Bayern München nicht zur Verfügung.

Bei der Blessur handelt es sich laut Clubangaben um einen Muskelfaserriss in der Wade.