San Jose - Abwehrspieler Junior Diaz vom 1. FSV Mainz 05 steht im 30 Akteure umfassenden Kader Costa Ricas für die Weltmeisterschaft (12. Juni bis 13. Juli).

Defensiv-Allrounder Bryan Oviedo vom FC Everton wurde nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch dagegen erwartungsgemäß nicht von Trainer Jorge Luis Pinto nominiert.