Gelsenkirchen - Jermaine Jones wird künftig in England Fußball spielen. Blackburn Rovers FC und der FC Schalke 04 haben sich darauf geeinigt, dass der 29-Jährige bis zum Ende der laufenden Saison 2010/2011 an den derzeitigen Tabellenelften der Premier League ausgeliehen wird.

Somit könnte Jones, der in dieser Spielzeit zehn Bundesligaeinsätze (0 Tore) für die Knappen absolvierte, am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen West Bromwich Albion sein Debüt für die Mannschaft von Manager Steve Kean geben.