Schalkes Mittelfeldspieler Jermaine Jones hat nur Positives von seinem Genesungs-Prozess nach dem Haarriss im Knochen zu berichten.

"Alle haben im Vorfeld von zwölf Wochen gesprochen. Nun sind dreieinhalb Wochen vorbei und ich fühle mich gut. Dementsprechend hoffe ich, dass ich nur ein bis zwei Spiele verpassen werde", ist er zuversichtlich.