Bremen - Werder Bremen hat Nachwuchsspieler Johannes Wurtz mit einem Profivertrag bis 2016 ausgestattet.

Der 21 Jahre alte Angreifer war im vergangenen Sommer vom 1. FC Saarbrücken an die Weser gewechselt und hatte überwiegend für die U23 in der Regionalliga gespielt. In der Bundesliga absolvierte Wurtz zwei Einsätze.

"Das ist ein Spieler, von dem wir uns in der Zukunft noch viel erhoffen. Er hat ein großes Potenzial", sagte Manager Thomas Eichin am Freitag am Rande des Trainingsauftakts der "Grün-Weißen".