Fortan wieder im Trikot der Hertha: Jessic Ngankam - © Michael Taeger via www.imago-images.de/imago images/Jan Huebner
Fortan wieder im Trikot der Hertha: Jessic Ngankam - © Michael Taeger via www.imago-images.de/imago images/Jan Huebner
bundesliga

Jessic Ngankam verlängert bei Hertha BSC

whatsappmailcopy-link

Nach einem Jahr bei der SpVgg Greuther Fürth geht Jessic Ngankam künftig wieder für Hertha BSC auf Torejagd. Der 21-jährige Angreifer hat sich zudem mit Hertha BSC auf eine Verlängerung seines Vertrages bis 2025 verständigt.

„Leider hat Jessic aufgrund der zu Saisonbeginn erlittenen Verletzung erst in der Rückrunde Spielpraxis sammeln und sein Potenzial zeigen können. Dennoch kehrt er nun mit guten Erfahrungen zu uns zurück. Wir freuen uns auf ihn und auch darüber, dass er seinen Vertrag bei uns um weitere zwei Jahre verlängert hat", kommentiert Fredi Bobic die Personalie am Dienstag.

Der Mittelstürmer wechselte 2006 von den Reinickendorfer Füchsen in die Fußball-Akademie der Hertha. Vier Jahre später feierte der 1,84-Meter-Mann sein Profidebüt für die Berliner, seitdem absolvierte er 19 Bundesliga-Einsätze (zwei Tore) im Trikot des Hauptstadtclubs. Für die U23 hat der Rechtsfuß darüber hinaus in 25 Regionalliga-Begegnungen zwölf Treffer erzielt. In der vergangenen Spielzeit stand Ngankam im deutschen Oberhaus sechs Mal (zwei Tore) für die Fürther auf dem Platz. Mitte Mai erhielt er erstmals eine Nominierung für die deutsche U21-Auswahl.

Quelle: Hertha BSC