München - Während beim BVB die Verletzungssorgen wachsen, kann der FC Bayern fürs Topspiel fast aus dem Vollen schöpfen.

Auch Jerome Boateng gab einen Tag nach seiner Auswechslung beim 1:0-Sieg der deutschen Nationalelf in England Entwarnung. "Mir geht es gut. Ich kann spielen", sagte der Innenverteidiger exklusiv zu fcbayern.de. Boateng war in der Halbzeitpause mit leichten Probleme an der Ferse in der Kabine geblieben.