Bundesliga

Javi Martínez vom FC Bayern: "Wir sind da, wenn es um alles geht"

bundesliga.de: Wir haben gehört, dass Sie ein guter Basketballspieler sind. Wären Sie nicht lieber Basketballprofi geworden?

Martínez: (lacht) Es kam der Tag, an dem ich mich entscheiden musste - Fußball oder Basketball. Ich bin froh, dass es Fußball geworden ist. Ich habe viel gespielt in meiner Jugend und einige regionale Titel mit meinem Team gewonnen. Allerdings habe ich mit 17 schon für Athletic Bilbao gespielt und Basketball ist heute ein Hobby.

bundesliga.de: Ihr Teamkollege Mats Hummels ist ebenfalls ein großer Basketballfan. Gibt es gemeinsame Spiele?

Martínez: (lacht) Da gibt es tatsächlich etwas Ähnliches. Wir denken an zwei Spiele gegen die Basketballer des FC Bayern. Mal sehen, ob wir da einen Termin finden, der passt. Wir wollen einmal Fußball und einmal Basketball gegeneinander spielen. Ich bin gespannt wie das ausgeht. Die Bayern-Basketballer sind ein super starkes Team.