Im Freitagsspiel des 31. Spieltags führt der Hamburger SV zur Pause mit 2:0 gegen Werder Bremen und steuert einem wichtigen Sieg im Abstiegskampf entgegen. Kurz nach Wiederanpfiff dann ein Pfiff - Elfmeter für Werder. Aber Jaroslav Drobny taucht in die richtige Ecke ab und pariert den Schuss von Claudio Pizarro sicher.

Der Dino kassiert zwar noch einen Gegentreffer, gewinnt aber am Ende mit 2:1 (zum Spielbericht). Denn Keeper Drobny wehrte inklusive des Elfmeters überragende neun der zehn Torschüsse auf seinen Kasten ab!

#DontCrackUnderPressure