Hamburg - Marcell Jansen hat am Dienstag erstmals nach seinem Zehenbruch wieder mit der Mannschaft des Hamburger SV auf dem Platz trainiert.

Ob es für den Nationalspieler für einen Platz im Kader am kommenden Freitag gegen seinem ehemaligen Verein Borussia Mönchengladbach reicht, ist allerdings fraglich.