Saarbrücken - Die Profis des SC Freiburg haben sich mit einem klaren Sieg in Richtung Sommerurlaub verabschiedet. Im Freundschaftsspiel beim 1. FC Saarbrücken siegte der Sport-Club vor 1400 Zuschauern im Ludwigspark mit 5:2 (5:0).

Gegen den Drittligisten trafen Erik Jendrisek (3.), Papiss Cisse (7., 38.) und Jonathan Jäger, der in seinem letzten Spiel für den SC gegen seinen Ex-Club zwei Elfmeter verwandelte (8., 20.). Nach der Pause verkürzten der ehemalige Freiburger Maik Schutzbach (59.) und Johannes Wurtz (72.) für die Saarländer.