Köln - Titelverteidigung für Ivo Ilicevic vom Hamburger SV! Der Mittelfeldspieler ist von den bundesliga.de-Usern auch zum Spieler des 14. Spieltags gewählt worden.

Ilicevic erzielte beim 3:1 im Nordderby gegen Werder Bremen in der 3. Minute die Führung für den HSV - es war das früheste Tor seiner Bundesliga-Karriere. Außerdem traf er erstmals in dieser Saison auswärts. Später im Spiel bereitete Ilicevic noch mit einem langen Ball den Treffer von Nicolai Müller vor.

Nachdem er in der Vorwoche mit 81 Prozent der Stimmen gewonnen hatte, vereinte er jetzt 85 Prozent aller abgegebenen User-Stimmen auf sich.

Aubameyang auf Platz 2

Pierre-Emerick Aubamyeang von Borussia Dortmund landet auf dem 2. Platz, Hannovers Kenan Karaman wird Dritter. Dahinter reihen sich Fabian Johnson von Borussia Mönchengladbach, Javier Martinez vom FC Bayern und Yoshinori Muto vom 1. FSV Mainz 05 ein.

Alle Ergebnisse in der Übersicht