Wie beurteilt die Presse die Vorrundenspiele im Premiere-Ligapokal? bundesliga.de fasst die Stimmen zusammen.

Sport1.de: Schalke und Hamburg erreichen Halbfinale
Titelverteidiger Schalke 04 und der sechsmalige deutsche Fußball-Meister Hamburger SV haben das Halbfinale im Ligapokal erreicht.

bild.de: 22 Elfer! Schalkes Rost brät Bayer ab
Irres Endlos-Elfmeterschießen im Liga-Pokal-Duell Schalke - Leverkusen: Erst nach 22 Strafstößen gab´s einen Sieger!

Die Welt.de: Schalke und HSV im Halbfinale
Die Hamburger besiegen die besseren Herthaner, Schalke schaltet Bayer Leverkusen im Elfmeterschießen aus. Zwei Begegnungen, wie sie unterschiedlicher nicht sein konnten.

Express: Leverkusen im Pech - 9:10 im Elfmeterschießen
Als Frank Rost die Hand an den zweiten Elfmeter von Marko Babic bekam, schossen lauter jubelnde Blaue am verärgerten Bayer-Kroaten vorbei. 10:9 (1:1, 1:1) gewann Schalke 04 gegen Leverkusen in der ersten Runde des Liga-Pokals.

Berliner Morgenpost: Kompany besiegelt das Hertha-Aus
Marko Pantelic gab noch einmal alles. Eine Viertelstunde vor dem Abpfiff animierte er seine Mitspieler gestenreich, den Gegner doch früher in dessen Hälfte zu attackieren und so noch einmal den Druck zu erhöhen. Geholfen hat das alles nichts mehr, Hertha BSC verabschiedete sich mit 0:1 (0:0) gegen den letztjährigen Tabellendritten Hamburger SV bereits nach dem ersten Auftritt aus dem Ligapokal.

kicker.de: Rost der Held im Elfmeter-Drama
Schalke komplettiert das Halbfinale des Premiere-Liga-Pokals und trifft am kommenden Mittwoch auf Meister Bayern München. In einem dramatischen Elfmeterschießen entschied erst der 22. Elfmeter über das Weiterkommen. Babic scheiterte mit seinem zweiten Elfmeter an Rost.

dpa: Schalke und HSV erreichen Ligapokal-Halbfinale
Zwei Wochen vor dem Start in die Fußball- Bundesliga haben der FC Schalke 04 und der Hamburger SV ihre ersten Härtetests gegen die Erstliga-Konkurrenz bestanden und das Halbfinale des Ligapokals erreicht.

Zusammengetragen von Thorsten Schaff