Inter Mailand muss zu Beginn der Champions League wohl auf Mittelfeldspieler Luis Antonio Jiménez verzichten.

Der 24 Jahre alte Chilene erlitt einen Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Ein Einsatz bislang

Der Ex-Laziali wird Inter ungefähr einen Monat nicht zur Verfügung stehen. Das bedeutet, dass er in der Gruppe B am 16. September gegen Panathinaikos FC sowie am 1. Oktober gegen Werder Bremen nicht einsatzfähig sein wird.

Bei Inters Auftaktspiel in die Serie-A-Saison 2008/09 wurde Jiménez eingewechselt, letzte Saison erzielte er in 15 Ligaspielen drei Tore für den italienischen Meister.