Der schwedische Nationalspieler Zlatan Ibrahimovic hat Meister Inter Mailand mit einem Doppelpack am zwölften Spieltag die Tabellenführung in der Serie A gesichert. Beim 2:0 (0:0) bei US Palermo traf der Torjäger in der 46. und 62. Minute zweimal.

Einen Punkt hinter dem Titelverteidiger (27 Punkte) folgt der Lokalrivale AC Mailand auf dem 2. Platz. Die Rossoneri, in der Gruppenphase des UEFA-Cups Gegner des VfL Wolfsburg, setzten sich am Sonntag gegen Chievo Verona 1:0 durch. Das Tor des Tages erzielte Weltfußballer Kaka bereits in der 15. Minute.

Der Spieltag im Überblick:

AS Rom - Lazio Rom 1:0
Tor: 1:0 Baptista (50.)
Gelb-Rot: Ledesma (66./Lazio), Perrotta (88./AS Rom)

Atalanta Bergamo - SSC Neapel 3:1
Tore: 1:0 Pinto (62.), 1:1 Hamsik (73./Elfm.), 2:1 Manfredini (89.), 3:1 Floccari (90.)
Gelb-Rot: Zalayeta (66./Neapel), Manfredini (90./Bergamo)

Cagliari Calcio - AC Florenz 1:0
Tor: 1:0 Acquafresca (31.)

Catania Calcio - FC Turin 3:2
Tore: 0:1 Colombo (7.), 1:1 Mascara (8.), 2:1 Mascara (39.), 2:2 Amoruso (50./Elfm.), 3:2 Mascara (80.)

AC Mailand - AC Chievo Verona 1:0
Tor: 1:0 Kaka (15./Elfm.)

Sampdoria Genua - US Lecce 3:2
Tore: 1:0 Delvecchio (11.), 2:0 Cassano (15.), 2:1 Tiribocchi (55.), 3:1 Stankevicius (61.), 3:2 Tiribocchi (83.)

AC Siena - FC Bologna 1:1
Tore: 1:0 Ghezzal (22.), 1:1 Di Vaio (45./Elfm.)

Udinese Calcio - Reggina Calcio 0:1
Tor: 0:1 Brienza (60.)